Reportagen
Nürburgring 2002 (1)
Bild im Grossformat anzeigen Ursprünglich sollte der dritte EM-Lauf im Europa-Truck-Trial in Assen/NL stattfinden. Dieser Lauf wurde jedoch gestrichen und es fügte sich, dass der Lauf in einem Lavasteinbruch in der Nähe des Nürburgrings im Rahmen des Truck-Grand-Prix ausgerichtet wurde.


Nürburgring 2002 (2)
Bild im Grossformat anzeigen Diese glückliche Fügung nahmen wir zum Anlass Kontakt mit dem ADAC aufzunehmen und anzufragen, ob Interesse bestünde auch Trial-Modelle bei diesem Event zu präsentieren.


Nürburgring 2002 (3)
Bild im Grossformat anzeigen Man lies uns die Wahl, wo wir ausstellen wollten: beim Truck-Grand-Prix oder beim Truck-Trial. Keine Frage, wir wollten den direkten Vergleich mit den Grossen.


Nürburgring 2002 (4)
Bild im Grossformat anzeigen Man hatte für uns einen erhöhten Platz im Eingangsbereich gewählt. Die Besucher und Aktiven mussten an unserem Stand vorbei, wenn sie zu den einzelnen Sektionen wollten.


Nürburgring 2002 (5)
Bild im Grossformat anzeigen Partyzelt, Tapeziertisch für die Trucks und Partyganitur für die Teilnehmer wurden natürlich mitgebracht. Auch ein kleiner Grill war im Gepäck. Insofern keine Unterschiede zu den Grossen. Nur das auch hier die Grössenunterschiede unübersehbar waren.


Nürburgring 2002 (6)
Bild im Grossformat anzeigen Da die Zahl der Modell-Truck-Trialer (noch) übersichtlich ist, starteten wir einen Aufruf im Internet (www.modelltruck.de und www.rc-lkw.de), wer Interesse habe sich mit seinem Modell hier vorzustellen. Es meldeten sich auf diesen Aufruf leider wenige Fahrer, bestimmt zurückzuführen auf die kurze Vorlaufzeit und die räumliche Entfernung. Das sollte dem ganzen aber keinen Abbruch tun.


Nürburgring 2002 (7)
Bild im Grossformat anzeigen Wir starteten mit unserem Fahrprogramm sofort nach Fertigstellung der Fahrstrecke. Kleine Fähnchen von einem Sponsor markierten den Streckenverlauf. Die ersten Passanten blieben stehen und schauten zu.


Nürburgring 2002 (8)
Bild im Grossformat anzeigen Von Arnd Bremer gibt es auch einen ausführlichen Textbericht zu diesem ungewöhnlichen Event.


Nürburgring 2002 (9)
Bild im Grossformat anzeigen Beim Rundgang durch den Steinbruch und Begutachtung der Fahrzeuge fielen weitere Gemeinsamkeiten auf. Die Grossen kämpfen im Grunde genommen mit den gleichen Problemen: Reifen, die sich mit Schlamm zusetzen haben wenig bzw. keine Griff, im Grossen wie im Kleinen. Steine und Felsen, die direkt vor den Achsen liegen verhindern ein vorwärtskommen.


Nürburgring 2002 (10)
Bild im Grossformat anzeigen Um ein wenig die Benzinkasse aufzufüllen, gab es für Zuschauer die Möglichkeit die Trucks im Gelände zu fahren. Dies würde es bei den Originalen niemals geben. Einige Kids machten hier von Gebrauch und fuhren mit den Modellen über den abgesteckten Parcour.


Nürburgring 2002 (11)
Bild im Grossformat anzeigen Hier zeigte sich, dass die Mädels gefühlvoller mit dem Gas umgingen. Die Jungs fuhren digital: NULL/EINS, dazwischen gab es nichts. Dieses Fahrverhalten wurde mir in Sinsheim von einem Offroad-Veranstallter auch für die Grossen bestätigt. Also auch Gemeinsamkeiten. Als Bestätigung für die Bewältigung des Parcours gab es dann eine vorbereitete Urkunde für jeden.


Zurück